Travel Hacks

Da wir nun doch schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben und uns immer mehr dem Century Club nähern, haben wir beschlossen, uns auch dem Thema Travel Hacking zu widmen. Wie in so vielen anderen Lebensbereichen, ist das Optimieren von Lebenumständen modern geworden. Lifehacking, Foodhacking, Sleephacking. Für das und mehr gibt es ausgiebig Lektüre und Ratgeber. Im Bereich Travel Hacking beschränken sich allerdings die meisten Tipps auf Geldsparen, auf eine derartige Weise, dass der Urlaub auch schon wieder komplizierter wird. Zum Beispiel der schlaue Rat "Reisekasse auffetten durch Straßenmusik" - Wer möchte in seinem Urlaub arbeiten? Wir gehen mit dieser Serie auf die ursprüngliche Bedeutung zurück und möchten euch durch unsere Reiseerfahrung Tipps mitgeben, die das "Weltentdecken" angenehmer machen. Auch gibt es unterwegs unzählige Stuationen, bei denen Kreativität gefragt ist und man improvisieren, quasi mit ner Bürklammer ein Brot backen muss. Hier werden wir hilfreich zur Seite stehen und euch die eine oder andere Abkürzung zeigen. Viel Spaß dabei.