Wo bekommt man die Original Salzburger Mozartkugel?

Der vielleicht größte Mozartkugel Test im Internet auf planative.net
Der vielleicht größte Mozartkugel Test im Internet auf planative.net

Die Salzburger Mozartkugel, ein Konfekt um das sich alles in der Musikstadt dreht. Kaum ein Gast hat sie nicht bereits zu seinem Kaffee genossen und verlässt die Stadt nach seinem Besuch, ohne ein paar schokoladige Bällchen im Handgepäck verstaut zu haben. Natürlich habt auch ihr die Mozartkugel auf eurer Einkaufsliste als Mitbringsel aus Salzburg stehen. Nur wo kann man sie kaufen und welche ist die einzig echte, originale, authentische, richtige, Super-Duper Kugel? Wir haben uns für euch durch Salzburg gekostet und stellen euch unsere Entdeckungen vor. Am Ende des Artikels findet ihr eine Google map, die euch das einkaufen erleichtert und die passenden Geschäfte listet.

Index: Finde in diesem Artikel
1 – die Erfindung der Mozartkugel
2 – Rezept für die perfekte Mozartkugel
3 – Der größte Mozartkugel Vergleich mit Preisen

Wer hat’s erfunden?

Für mich als Österreicher ist es immer wieder erstaunlich, wo man in der Welt auf Kenntnis über diese Kugel stößt. Es scheint, als wäre die Mozartkugel neben Schwarzenegger, der Familie Trapp, Sissi und dem Wiener Schnitzel ein heimischer Werbeträger, der für Gesprächsstoff sorgt. Nicht immer sind die Wissensstände um die Herkunft der Kugel jedoch exakt.

Bewusst spreche ich im Ausland immer von „Mozart Chocolates“ und vermeide wortwörtliche Übersetzung ins Englische, um kindlichen Anspielungen zum Gemächt eines barocken Ausnahmetalents vorzubeugen. Derart Sprachverirrungen kenne ich sonst nuer vom Wiener Würstlstand. Dennoch ist die Annahme, Mozart hätte direkt zu Lebzeiten mit dem süßen Artikel zu tun gehabt, relativ hoch. Im Gegensatz zu den weniger bekannten Venusbrüstchen ist dies jedoch falsch. Auch wurde ich in Asien schon mal gefragt, ob der Herr auf der Verpackung der Konditormeister dieses Produktes sei.

Für all jene, die die Kugel nicht ganz zuordnen können, hier noch einmal ein Crashkurs. Paul Fürst (unten en detail) erfand die Mozartkugel in Salzburg, benannte sie nach dem berühmtesten Sohn seiner Heimatstadt, präsentierte die Kreation auf der Pariser Weltausstellung 1905, sahnte eine Goldmedaille ab, vergaß das Konfekt zu patentieren und öffnete somit Haus und Hof für diverseste Nachahmer. Das Wort „Mozartkugel“ ist heute nicht geschützt und kann von Jedermann (Achtung Salzburg-Querverweis) verwendet werden. Durch das Belegen der Geburtstunde der Kugel bei Fürst, ist diesem jedoch ausschließlich erlaubt, seine Schoko-Nougat-Marzipan Kugel „Original Salzburger Mozartkugel“ zu nennen.

Was steckt in der Mozartkugel drin?

Da die Namensgebung rechtlich nicht geschützt ist, unterliegt die zarte Versuchung grundsätzlich keiner vorgegebenen Rezeptur. So entwickelten sich interessante Ausprägungen in verschiedensten Variationen – wir sehen es unten. Das ist zwar toll für Naschkatzen, für Hobbyköche allerdings wenig dienlich.

Zutaten und Rezept für zirka 60 Mozartkugeln

Wir gehen davon aus, niemand tut sich die Patzerei für ein paar wenige Kostproben an, daher haben wir bewusst eine etwas gewichtigere Rezeptur angesetzt:

  • 400 g Rohmarzipan
  • 250g gekühlten Nougat
  • 200g Staub- oder Puderzucker
  • 300g Schokolade Kuvertüre, vorzugsweise Zartbitter (70%+) oder Vollmilch
  • 30g Kokosfett (z.B. Palmin)
  • 2 Esslöffel Rum oder Kirschwasser
  • 25g Pistazien

Die Zubereitung

  • Nougat in gleichgroße Stücke teilen und kleine Kugeln daraus rollen
  • 30min kaltstellen
  • Pistazienkerne und Zucker zu Mehl verarbeiten
  • Marzipan mit Pistazienmehl und Rum / Kirschwasser vermengen
  • Masse in gleichviele Stücke wie Nougat teilen
  • Jedes Marzipan / Pistazien Stück mit Nudelholz ausrollen, sodass die Nougatkugel darauf passt und umhüllt werden kann.
  • Schließt Marzipan um Nougat und formt wieder eine Kugel
  • Schokolade im Wasserbad schmelzen und mit Fett vermengen.
  • Mit Gabel oder Spießer eine Nougat / Marzipan Kugel aufheben und durch die warme Schokolade ziehen
  • Auf Backpapier oder Silikonmatte legen und aushärten lassen

Welche Mozartkugeln gibt es und wieviel kosten sie?

Fürst Original Salzburger Mozartkugel

Fürst Original Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net
Fürst Original Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net

Das Original mit massigem Nougatkern und angenehmer dunkler Schokolade, Am Füllknopf und der nicht exakten Form erkennt man die Handarbeit, die jede Kugel zum Unikat macht.

  • Preis: €1,60
  • Durchmesser: 3,3cm
  • erhältlich bei Confiserie Fürst Salzburg – 5020 Salzburg Brodgasse 13, Mirabellplatz 5A, Ritzerbogen – Sigmund Haffnegasse, Getreidegasse 47

Café Konditorei Habakuks Beste Mozartkugel

Café Habakuks Salzburger Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net
Café Habakuks Salzburger Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net

Perfekt runde Schokoladekugeln, da die maschinell in einer Form gefertigt werden. Kern, allerdings wie keine andere Mozartkugel cremig, weich marzipanig. Der exklusive, italienische Nougat ist intensiv haselnussig und erinnert an Nutella. Sehr köstliche Überraschung und mit Abstand den größten Durchmesser aller Mozartkugeln.

  • Preis: €1,50
  • Durchmesser: 3,5cm
  • erhältlich bei Café Habakuk, 5020 Salzburg Linzergasse 26

Braun Punkt’s Mozartkugel

Braun Punkts Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net
Braun Punkts Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net

Erhältlich mit und ohne Marzian (rechts). Mit Marzipan schmeckt die Kugel sehr haselnussig und fein cremig. Ohne Marzipan hat mann schnell einen üppigen und alkoholischen Geschmack vom weichen Kern im Mund.

  • Preis: €1,50
  • Durchmesser: 3,0cm
  • erhältlich bei Braun. Internationale Manufaktur-Schokoladen, 5020 Salzburg Judengasse 1

Josef Holzermayr Echte Salzburger Mozartkugel

Josef Holzermayr Echte Salzburger Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net
Josef Holzermayr Echte Salzburger Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net

Den Laden am Alten Markt und seine Schoko Köstlichkeiten gibt es seit 1865. Hier gibt es auch die Hofbauer Wien Kugel zu kaufen. Holzermayr ist aufgrund der dunklen Schokolade aber bei weitem ausgewogener im Geschmack.

  • Preis: €1,30
  • Durchmesser: 3,4cm
  • erhältlich bei Holzermayr, 5020 Salzburg Alter Markt 7

Schatz Konditorei Echte Mozartkugel

Konditorei Schatz Echte Salzburger Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net
Konditorei Schatz Echte Salzburger Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net

Sichtbar handgemachte Mozartkugel, nicht perekt rund. Starker Marzipangeschmack, jedoch ausgewogen aufgrund der dunklen Couvertüre, keine besonderen Spitzen.

  • Preis: €1,40
  • Durchmesser: 2,9cm
  • erhältlich bei Schatz Konditorei, 5020 Salzburg Getreidegasse 3

Altstadt Confiserie Echte Mozartkugel

Altstadt Confiserie Echte Salzburger Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net
Altstadt Confiserie Echte Salzburger Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net

Von außen ist diese Mozartkugel kaum von der der Schatz Konditorei zu unterscheiden. Lediglich der kleine Schriftzug „Altstadt – Confiserie N. Maria“ am Rand des Silberpapiers verrät, dass die handgemachte Kugel von hier stammt. Wachsweiches Marzipan umhüllt von merklich dunkler Schokolade und definitiv nicht dieselbe Rezeptur wie bei Schatz.

  • Preis: €1,30
  • Durchmesser: 3,0cm
  • erhältlich bei Altstadt Confiserie, 5020 Salzburg Münzgasse 2

Hofbauer Wien Mozartkugel

Hofbauer Wien Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net
Hofbauer Wien Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net

Starker Marzipan und Alkohol Geschmack. Die helle schokoladen Kuvertüre macht die Süße nicht so schön ausbalanciert wie dei Alternative von Holzermayr im selben Laden (siehe oben)

  • Preis: €1,30
  • Durchmesser: 3,3cm
  • erhältlich bei Holzermayr, 5020 Salzburg Alter Markt 7

Mirabell Echte Salzburger Mozartkugel

Mirabell Echte Salzburger Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net
Mirabell Echte Salzburger Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net

Perfekt kreisrund durch die maschinelle Fertigung. Die Zutatenmischung ist ausgewogen und wohl kostenoptimiert. Ehrlicherweise schmeckt sie dennoch sehr gut und ist erhältlich in allen Supermärkten. Ob sich nach dem Verkauf der Produktionsstätte in Grödig vom amerikanischen Konzern Mondelez an die österreichische Julius Meindl Gruppe auch geschmacklich etwas ändert, werden wir sehen.

  • Preis: €0,69
  • Durchmesser: 2,8cm
  • erhältlich in allen Supermärkten (aber wirklich in allen…) und bei Heinemann Duty Free Flughafen Salzburg

Echte Reber Mozartkugel

Echte Reber Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net
Echte Reber Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net

Reber produziert direkt an der österreischischen Grenze in Bayern. Marzipan ist hier sehr dominant und schmeckt leicht alkoholisch. Ebenso wie Mirabell ist die Kugel erhältlich in diversesten Supermärkten

  • Preis: €
  • Durchmesser: 2,8cm
  • erhältlich in Supermärkten, vornehmlich in Spar Märkten und bei Heinemann Duty Free Flughafen Salzburg

Victor Schmidt Mozartkugel by Manner

Victor Schmidt Mozartkugel by Manner im größten Mozartkugel Test auf planative.net
Victor Schmidt Mozartkugel by Manner im größten Mozartkugel Test auf planative.net

Geschmack ist sehr marzipanig. Beim Kauf lohnt sich gleich die Pflichtmitnahme der Original Mannerschnitten.

  • Preis nach Gewicht 2x €1,08
  • Durchmesser: 2,8cm
  • erhältlich bei Billa und bei Josef Manner & Comp. AG, 5020 Salzburg Residenzplatz 6

Victor Schmid Mozartkugel by Manner – White Edition

Victor Schmidt Mozartkugel White Edition im größten Mozartkugel Test auf planative.net
Victor Schmidt Mozartkugel White Edition im größten Mozartkugel Test auf planative.net

Die weiße Schokolade sorgt für ordentlich üppigen Geschmack. Nach der zweiten Kugel hat man oft schon genug.

  • Preis im 14er
  • Durchmesser: 2,8cm
  • erhältlich bei Billa und bei Josef Manner & Comp. AG, 5020 Salzburg Residenzplatz 6

Choceur Mozartkugeln

Choceur Mozartkugeln von Hofer im größten Mozartkugel Test auf planative.net
Choceur Mozartkugeln von Hofer im größten Mozartkugel Test auf planative.net

Maschinell gefertigte Mozartkugel aus dem Discounter, Marzipan schmeckt sehr chemisch, Milchschokolade macht die Kugel extra süß.

  • Preis im Geschenkssack mit 18 Kugeln:
  • Durchmesser: 2,8cm
  • erhältlich bei Hofer und Aldi

Confiserie Heindl Mozartkugel

Confiserie Heindl Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net
Confiserie Heindl Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net

erhältlich bei billa, ähnlich der Mirabell dunkle Schokolade dominant

  • Preis: €0,70 pro Stück im 5er Pack
  • Durchmesser: 2,8cm
  • erhältlich bei Billa Salzburg

Chocolada Mozartkugel

Chocolada Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net
Chocolada Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net

Viel Nougat, unauffälliger Marzipan Kern und zur Abwechslung mal Haselnussstücke. Auch sehr interessant und erinnert an Ferrero Küsschen.

  • Preis: €1,45 pro Stück im 2er Pack
  • Durchmesser: 3,1cm
  • erhältlich bei Billa Salzburg und Souvenir Läden der Getreidegasse in Salzburg

Chocolada Erdbeer Mozartkugel

Chocolada Erdbeer Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net
Chocolada Erdbeer Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net

Eine sehr künstlich, süße Bombe. Zum Erdbeerkern auch noch weiße Schokolade im Überzug, das verschafft sich ordentlich wuchtig Platz im Mund.

  • Preis: €1,45 pro Stück im 2er Pack
  • Durchmesser: 3,1cm
  • erhältlich bei Billa Salzburg und Souvenir Läden der Getreidegasse in Salzburg

Mozartkugeln ohne Marke

Handmade Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net
Handmade Mozartkugel im größten Mozartkugel Test auf planative.net

Alle Konditoreien, Märkte und Souvenirläden mit Mozartkugeln auf einem Blick

Welche Mozartkugeln oder süße Köstlichkeiten aus Salzburg schmecken euch am besten? Lasst es uns wissen, Vielleicht lässt sich daraus eine erweiterung unseres Tests zaubern. in jedem Fall informiert uns bitte, falls ihr über Kugeln stolpert, die wir hier noch nicht abgedeckt haben.