Kein Deo dabei? – Hygiene Alternative für dein Handgepäck

Zitronen als Alternative zu Deodorants
Zitronen als Alternative zu Deodorants

Nehmen wir an, du bist für ein Wochenende last minute unterwegs und reist nur mit Handgepäck. Das Lästigste an Flügen mit Handgepäck ist die Organisation der flüssigen Toilette Artikel, wie Deo, Parfum, Duschgel oder Zahnpasta. (Die perfekte Packliste für euer Handgepäck findet ihr hier).

Hygiene Artikel im Hotel für lau

Die meisten flüssigen Reinigungsartikel sind kostenlos im Hotel zu beziehen. So stehen Lotions und Duschgels in der Regel im Bad zur Verfügung. Zahnpasta lässt sich schnell an der Rezeption erfragen. Das heißt, diese Hygieneartikel könnt ihr getrost zu Hause lassen. Schwieriger wird es bei der kostenlosen Beschaffung seines eigenen Lieblingsparfums.

Parfum im Festzustand

Wie ihr mit ein wenig Vorarbeit euer Parfum in einen festen Stoff verwandelt und für jede erdenkliche Lebenslage klein portioniert mittransportieren könnt, beschreiben wir euch in diesem DIY Tutorial eines Solid Perfumes.



Die günstigste Alternative, wenn kein Deo bei Hand

Habt ihr auf euer Deo vergessen, es bewusst zu Hause gelassen oder es ist irgendwo in euren Taschen ausgelaufen? Dann begebt euch morgens gleich nach dem Duschen in den Frühstücksraum und schnappt euch ein paar Zitronen. Schneidet sie auf und presst den Saft in eine Handfläche und schmiert ihn unter eure Achseln. Kann sein, dass es sich zunächst etwas klebrig anfühlt, bei sensibler, oder frisch rasierter Haut kann es leicht brennen. Die Iritation vergeht jedoch nach wenigen Sekunden.

Die Säure der Zitrone senkt den pH Wert der Haut, wodurch unangenehme Bakterien keinen Nährboden mehr haben. Diese Bakterien sorgen für gewöhnlich für Schweißgeruch. (Im Übrigen begünstigen Haare wiederum die Vermehrung dieser Stinker, daher gern mal aufforsten unterm Arm!). Zusätzlich reduziert der Zitronensaft die SChweißproduktion, indem er Poren verschließt, bzw. verkleiner.

Tipp: Zitronen Deo im Alltag

Die Zitronenrettung ist nicht nur ein Alternative im Urlaub, auch im Alltag kann der Saft in einem Pumpspray verwendet werden. Der große Vorteil; ihr sprüht euch keine Chemikalien und Aluminiumpartikel mehr in eine Region, die wie kaum eine andere sämtliche Schadstoffe absorbiert. Zitronensaft hält sich gut 1-2 Wochen im Kühlschrank gelagert wunderbar. Ein zu häufiges Nutzen kann allerdings die Haut weiter reizen, wodurch es ratsam ist, über NAcht etwas Babypuder unter die Achseln aufzutragen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*