Die besten Restaurants und Foodie Spots in Amsterdam

Ausblick auf dem verstecktem Rooftop Restaurant in der Bibliothek in Amsterdam, Niederlande - © Planätive
Ausblick auf dem verstecktem Rooftop Restaurant in der Bibliothek in Amsterdam, Niederlande - © Planätive

Ihr seid auf der Suche nach den bekanntesten Restaurants der Stadt? Von welchen Küchen und kulinarischen Ergüssen sollte man bei knurrendem Magen in Amsterdam wissen? Euch fehlt die Info, wo sich die meistbesuchten Gastronomien und populärsten Point of Interests befinden?  Dann seid ihr hier richtig!



 Wie nutze ich die Amsterdam Foodie Heat Map?

Auf dieser Karte vom Stadtgebiet Amsterdams findet ihr die heißesten Plätze wenn es ums Essen geht. Mittels Bewegungsanalysen von Zehntausenden und manchmal sogar Millionen von Menschen wurden die beliebtesten und relevantesten Orte in dieser Karte indiziert und eine sogenannte Heat Map erstellt. Je roter der Bereich markiert ist, desto beliebter die Gegend.

Die Karte ist leider nicht 1 zu 1 auf Google mit seinen kompletten Informationen projizierbar, sodass ihr die Heat Map am besten parallel zu einem offenen Google-Maps Fenster betrachtet. Habt ihr euren POI identifiziert, zoomt in Google maps ein und seht euch um, was hier den roten Ausschlag geben kann.

Amsterdam Heat Map für die beliebtesten Restaurants und Foodie Spots
Amsterdam Heat Map für die beliebtesten Restaurants und Foodie Spots

Idealerweise verwendet ihr diese Heat Map gemeinsam mit unseren weiteren Tools, um euren Amsterdam Urlaub zu optimal zu planen:

Amsterdam Touri Stadtplan zum Download
Amsterdam Metro Netzplan zum Download
Der schnellste Weg vom Flughafen ins Zentrum
Der beste Blick über Amsterdam
Der beste Coffeeshop in Amsterdam

Wozu die Amsterdam Restaurant Heat Map für Foodies nutzen?

Dieser Indikator kann euch helfen,

  • euer Hotel entweder mitten im Geschehen oder Abseits des Trubels zu finden,
  • eure Aktivitäten zu planen, besonders wenn ihr wenig Zeit habt,
  • die bekannten instagrammable Fotospots selbst zu besuchen
  • Menschenmassen zu meiden
  • neue und unentdeckte Pfade auszumachen

Wie seriös ist die Heat Map?

Die Heat Map wird von TopPlace™ einem weltweiten Standortbewertungssystem, von AVUXI erzeugt (nein wir sind keine Shareholder und werden von dem Unternehmen auch nicht bezahlt) Algorithmen generieren aus, mit Geo-Tags versehenen Signalen, relevante Punkte, die regelmäßig in mehr als 60 öffentlichen Quellen indiziert werden. Details dazu hier.

Internationale Buchungsplattformen und Travel Tech Firmen nutzen diese Intelligenz um sehr viel Geld, um ihr Produkt zu optimieren. Einzig KAYAK lässt seine Nutzer auch teilhaben. Wie ihr das Heat Map tool auf KAYAK gratis verwendet, haben wir euch hier beschrieben. (…und nein, die zahlen uns auch nichts)

Dort könnt ihr auch Aktualisierungen für Amsterdam vornehmen sowie die Heat Map nach anderen Kriterien, wie Shopping, Sehenswürdigkeiten oder Nightlife justieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*