Singapore U-Bahn Plan mit Sehenswürdigkeiten

Ubahnplan mit Sehenswürdigkeiten des Sheraton Hotels in Singapore
Ubahnplan mit Sehenswürdigkeiten des Sheraton Hotels in Singapore

Besonders in heißen und schwülen Städten wie Singapore, bieten sich U-Bahnfahrten in klimatisierter Atmosphäre an. Die einzelnen Stationen der sogenannten MRT sind auf offener Straße gut ersichtlich. Alternativ dazu lassen sich auch Taxis sehr gut nutzen (Hier haben wir kompakt zusammengestellt, was ihr beim Taxifahren in Singapur beachten sollt).

Welche MRT Stationen liegen an den Sehenswürdigkeiten?

Singapore bietet ein sehr einfaches U-Bahnkonzept mit 4 Linien. Ein aktuelles Abbild online zu erhalten ist nicht einfach, da ständig am Netz gebaut wird. Prinzipiell sind die sehenswertesten Attraktionen und Stadtviertel Singapores sehr gut in kürzester Zeit errichbar.

Wir haben dazu eine vereinfachte, aber super übersichtliche Karte im Sheraton Hotel entdeckt. – Hier noch einmal direkt zum Abruf

Zum Vergleich könnt ihr auch hier unseren druckbaren Stadtplan von Singapore mit Sehenswürdigkeiten bequem downloaden und als Ergänzung verwenden.

Wie bekomme ich Tickets?

Solltet ihr die U-Bahn für Gelegenheitsfahrten nutzen, dann bieten sich Oneway tickets an, die direkt in den Stationen bezogen werden können. Der Kauf auf den Ticket Automaten ist ganz einfach. Euch wird der gesamte U-Bahn Netzplan angezeigt und ihr wählt die Zielstation aus. Bezahlt kann an den Automaten in Cash oder mit Kreditkarte (am besten Mastercard) Mit diesen Tickets erhaltet ihr Zutritt zu den Gleisen. Einfach das Ticket an die Schranken halten.

Für Mehrfahrer bieten sich Pauschaltickets bzw. Punktekarten an. Die EZ-Link Platikkarte ist in jeder Station erhältlich und wird standardmäßig mit S$10,– aufgeladen, welche sich einfach mit jeder Linie abfahren lassen.



Wie teuer ist U-Bahn fahren in Singapore?

Der Automat errechnet dann den Preis. So kostet beispielsweise eine Fahrt von China Town nach Bugis (nahe Arab Street), also 5 Stationen quer durch das Zentrum inkl 1 Umstieg in Little India S$1,60.- Dazu kommen 10ct Deposit für das Papier Ticket, welches immer wieder aufgeladen werden kann. Das heißt preislich bewegt ihr euch in etwa bei einem Fünftel eines Taxi Preises.

U-Bahn – MRT Plan zum Download

Hier haben wir online eine gute Karte des Ubahn Netzes entdeckt, welche sich in optimaler Auflösung auch ausdrucken und mitnehmen lässt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Lester Chan.

Druckbarer MRT U-Bahnplan von Singapur
Druckbarer MRT U-Bahnplan von Singapur

Sicherheit in U-Bahnen

Kaum ein Land ist so sicher wie Singapore. U-Bahn Stationen und Linien werden videoüberwacht und können ohne Probleme auch abends genutzt werden. Besonders am Abend bietet sich die effiziente Fahrt an, um beliebte Orte wie Hawker Centers (HIER unsere Top 5), Gratis Laser Shows an der Marina Bay, verschiedene Cocktail Bars mit Rooftop Terrassen (hier unser ultimativer Tipp) oder den Singapore Flyer zu erreichen.

Hier findet ihr die offizielle Seite der Singapurer MRT mit weiteren Informationen, Fahrzeiten und Angeboten: http://www.smrt.com.sg/ 

Viel Spaß beim Erforschend der Stadt – Solltet ihr Hilfe benötigen, einfach bei uns melden!

Kommentar verfassen