Gratis Laser Show in Singapur

Tägliche Gratis Lasershow am Marina Bay Sands (copyright: planätive)
Tägliche Gratis Lasershow am Marina Bay Sands

Mittlerweile gilt dies schon nicht mehr als Geheimtipp. Zu oft wird im Internet darüber berichtet. Aber weil es eben gratis ist und eine nette Abendbeschäftigung bietet, soll die Gratis Laser Show vor dem Marina Bay Sands im Herzen Singapurs auch in unserem Blog Erwähnung finden.

Das kostenlose Spektakel

Jeden Tag um 20:00 und 21:30 bietet das Marina Bay Sands Hotel eine  13 minütige open air Lichtshow in der Bucht zwischen Merlion Park / Fullerton Road und Event Plaza. An Freitagen und Samstagen gibt es noch eine Zusatzshow um 23:00 Unter dem Namen „Wonder Full“ wird mittels Licht-, Wasser-, Ton-, und Rauchinstallationen die Lebensgeschichte eines Mannes erzählt. Zu orchestralen Klängen und Louis Armstrongs „Wonderful World“ werden Bilder und Filme in den Nebel und sprudelnden Wasserfontänen projiziert. Wer bis zum Ende der Darstellung wartet, wird mit einer Ladung Seifenbasen belohnt – wie süß…

Wo ist der beste Platz, die Show zu verfolgen?

An gleich drei Orten kann man die Lichtshow aus verschiedenen Perspektiven betrachten. Ihr habt die Qual der Wahl und bestimmt die Kulisse. Hier unser Ranking in absteigender Reihenfolge:

Von der Event Plaza vor dem Marina Bay Sands
(c) http://www.9to5travel.com/destinations/wonder-full-southeast-asias-largest-light-water-show/
Singapurs Lasershow von der Event Plaza des Marina Bay Sands

Über die Helix Brücke und am orichideenartigen MBS Theatre und dem Art & Science Theatre vorbei gelangt man direkt auf die Event Plaza mit direktem Blick auf die LV Island und die Skyline von Singapur. Man findet sich praktisch genau gegenüber dem Merlion Park wieder. Hell beleuchtet ragen die Wolkenkratzer der Stadt vor einem in die Höhe, aber leider fehlt das neue Wahrzeichen der Stadt, das Bay Sands Hotel. Das hat man ja im Rücken.
Der Andrang um die besten Plätze hier ist am größten. Ist man nicht zum ersten Mal in Asien, lässt einem das Gewusel kalt. Dennoch gilt es möglichst früh vor der Show dort zu sein.
Der größter Vorteil an diesem Ort ist, dass man nur von hier die Storyline mitbekommt. Fontänen, Springbrunnen und Videoinstallationen sind sehr dicht an die Event Plaza gebaut, sodass diese von anderswo kaum erkennbar sind.
Der Nachteil: Viele Menschen, viel Gedränge

Von der Esplanade
Singapurs tägliche Gratis Lasershow am Marina Bay Sands von der Esplanade aus (copyright: planätive)
Singapurs tägliche Gratis Lasershow am Marina Bay Sands von der Esplanade aus

Die Bucht ist umringt von der Esplanade, die sich ausgezeichnet zum Spazierengehen und joggen eignet. Hier findet man sehr viel leichter einen geeigneten Platz und kann verschiedene Perspektiven ausprobieren. Ein guter Winkel bietet sich entweder an der Freilichtbühne vor der Esplanade Mall und den futuristisch anmutenden Esplanade Theatres. Hier ist außerdem der nächste Food Market und ein deftiges Nudelgericht nicht weit. Auf der Brücke über den River oder von einem der Cafés entlang der Fullerton Rd und am Merlion Park, mit einem Cocktail in der Hand lässt sich die Show ebenfalls gut verfolgen. Nachteil dabei ist, dass die Storyline nicht nachvollziehbar ist und die Show nach 5-6 min langweilig werden könnte. Andererseits gibt es Gelegenheit für ein paar tolle Aufnahmen des Bay Sands Hotels mit seiner eigenwilligen Architektur im bunten Farbenspiel. Unserer Ansicht nach, ist die Lasershow von hier beeindruckender.

Vom Skypark Dachgeschoß des Marina Bay Sands Hotel
Singapurs tägliche Gratis Lasershow am Marina Bay Sands vom Skydeck am MBS aus (copyright: planätive)
Singapurs tägliche Gratis Lasershow am Marina Bay Sands vom Skydeck am MBS aus

Es gibt zwei Möglichkeiten, auf die Dachterrasse des Marina Bay Sands hoch zu fahren, entweder für €25,- in den Skypark oder man nutzt die Gratisversion für schlaue Köpfe (siehe hier). Von dort aus hat man unvergleichlich, sensationelle Sicht auf die Stadt und ihre Umgebung. Je nachdem, ob man sich auf der Aussichtsplattform befindet oder in der Cocktailbar Ku-De-Ta, kann man sogar einen Drink zur Show schlürfen. Leider sind die Stehtische direkt an der Dachkante schnell vergeben und die Lichtshow ist nur durch ein paar Lichtstrahlen, die knapp unter den Fußsohlen hervorschießen zu erkennen. Der unglaubliche Blick auf die Bay entschädigt – allerdings muss man dafür nicht unbedingt den Zeitpunkt der Lichtshow wählen.

Tipp: zuerst Wonder Full Show vom Boden aus betrachten und danach auf einen Cocktail ins MBS.

Eine weitere Zusammenfassung der Szenerie findet ihr hier.

1 KOMMENTAR

  1. […] Auf den Floors 61 – 63 befindet sich das One Altitude mit gleich mehreren Gastronomie und Entertainment Outlets – Die Auffahrt ist natürlich kostenlos. Von der Viewing Gallery bietet sich ein unglaublicher 360°C Blick auf den gesamten Staat und darüber hinaus. Besonders am Abend, wenn hinter dem Sands die vor Anker liegenden Tanker zu leuchten beginnen, entsteht eine ganz spezielle Atmosphäre. Übrigens, die Laser Show vom Sands ist an dieser Stelle auch nett zu beobachten, allerdings von der Promenade einen Tick besser. […]

Kommentar verfassen