Ein Mal Pfannkuchen mit allem und scharf in Amsterdam

Pancakes, eine Spezialität der Amsterdamer und holländischen Küche - (copyright: planätive)
Pancakes, Amsterdams kulinarische Spezialität - (copyright: planätive)


Was den Italienern die Pizza ist den Holländern der Pannekoeken. Es scheint als hätten sie denselben Nutzen wie ein ordentlich britischer Stew: Schaffen wir eine Basis und schmeißen wir alles dazu, was in absehbarer Zeit aus dem Kühlschrank entfernt werden sollte. Pannekoekenhuizen oder Pfannkuchenhäuser sind in Amsterdam ebenso dicht gesät, wie Coffee Shops. Eines zu finden ist nicht schwer – das Richtige zu finden schon eher.

Schon ein bisschen touristisch.

Eine klare Empfehlung ist dabei die Pancake Bakery auf der Prinsengracht 191. Zugegeben, das Lokal ist schon etwas touristisch und immer voll besetzt und viele Einheimische meiden es aus diesem Grund. Ursache dafür ist das nahegelegene und ständig überlaufene  Anne Frank Haus, klar, dass sich ausgehungerte Touristen, gerne in die Pancake Bakery verirren.

Das Lokal selbst, uralt eingerichtet in einem ehemaligen Lagerhaus der Dutch East India Company, wartet mit 50 Palatschinkenkreationen (Menü Karte) auf, die von simplen Schinken/Käse Zutaten bis hin zum Gewürzrepertoire orientalischer Länder reichen. Stinknormal in SÜSS mit Puderzucker oder Schokosauce gibts die natürlich auch.

Könnte dich auch interessieren:
Der beste Blick über Amsterdam
Der beste Coffeeshop in Amsterdam
Wohin mit Gepäckstücken am Amsterdamer Bahnhof?

Gut; Mehl und Eierpampe bekommt man schon mal günstiger (Preise reichen von €6-14) pro Fladen aber man findet hier wirklich nettes Ambiente (seht zu, dass ihr im unteren Stock Platz findet) und eine Auswahl an erfinderischem Zutatenmix. Unserer Meinung nach macht es mehr Spaß hier beim Essen ein paar Euros mehr auszugeben anstatt sich beim Folter- oder Sexmuseum beim Eintritt über den Tisch ziehen zu lassen. Die sind nämlich ein klarer Rip-off. Genießt eure Pfannkuchen noch mit einem frischen Minzetee und ihr geht gestärkt an euer nächstes Programm.

Für alle, die Pannekoeken nachkochen wollen…

…hier eine kurze Anleitung für den Fladen und dann belegen auf Teufel komm raus! – Maaltijd!

Kommentar verfassen